Dienstag, 15.5.2018


nehme ich das Kreuz
meiner Bestimmung auf mich,
erfahre ich bald den ersten Buchstaben
Seiner Antwort auf meine Frage
warum, oh Herr?

Der eigentliche Beweis für die Ewigkeit der Seele liegt nicht in Ahnungen, sondern in dem Plane, welcher im Leben jedes die Richtung auf das Gute einschlagenden Menschen sichtbar wird. Diesem Plan nachsinnen und sich hingeben, das heißt fromm sein und verbürget ewiges Leben.
Paul Anton de Lagarde (1827-1891)

Zu allen Einträgen im Pfingstkalender

Gestaltung: Michael Steiner – suchender, schreibender, zeitgenössischer Mystiker aus Graz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*