Sonntag, 12.5.2019

Wenn es um Erneuerung, Verbesserung und damit Attraktivierung geht, gelten für kirchliche Bereiche dieselben Gesetzmäßigkeiten wie für alle anderen. Wer konsequent auf Qualitäten und deren Verbesserung setzt, wird letztlich auch quantitativ punkten. Natürlich gibt es keinen Automatismus. Es können auch nie alle Einflussfaktoren verstanden und gesteuert werden. Aber statistisch ist erlebbare Qualität DER innovative Schlüsselfaktor.

Gestaltung: Dr. Georg Plank, kontakt@pastoralinnovation.org.
www.pastoralinnovation.org

Einladung: Für den Pfingstkalender 2020 sammeln wir persönliche Erfahrungen mit der Lebenskraft, die wir Christen den Heiligen Geist nennen, ob privat oder beruflich, ob kirchlich oder alltäglich, ob aus- oder eindrücklich. Die Texte sollen maximal 1000 Zeichen Länge haben. Gerne können auch Fotos mitgeschickt werden. Einsendungen jederzeit möglich an pfingstkalender@pastoralinnovation.org. Die redaktionelle Auswahl obliegt Pastoralinnovation.

Zu allen Einträgen im Pfingstkalender
Mein Abonnement verwalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*